Online-Seminar

Fraunhofer-Institut für Holzforschung

»Ganz schön flüchtig: Very Volatile Organic Compounds«
Online-Seminar

 

Flüchtige organische Substanzen, die aus Bauprodukten und Einrichtungsgegenständen in die Innenraumluft von Gebäuden freigesetzt werden, wurden in den vergangenen Jahrzehnten umfassend untersucht. In Deutschland und einigen Nachbarländern werden Bauproduktemissionen im Rahmen der europäischen Bauproduktenverordnung reglementiert. Seitens des Ausschusses für Innenraumrichtwerte (AIR) werden substanzspezifische Richtwerte für die Innenluft erarbeitet und erstmals für einige so genannte sehr flüchtige organische Verbindungen (VVOC) abgeleitet.

Die Gruppe der sehr flüchtigen organischen Verbindungen wurde bislang nur unzureichend untersucht. Im 34. Webinar des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung WKI am 17. November 2015 werden daher diese Verbindungen hinsichtlich ihrer Relevanz für die Innenraumlufthygiene vorgestellt und der aktuelle Wissensstand zu Fragen der Definition von VVOC und analytischen Nachweismöglichkeiten erläutert. Darüber hinaus gibt das Webinar einen Ausblick auf den zukünftigen Umgang mit VVOC, mit dem sich das Fraunhofer WKI in Zusammenarbeit mit Vertretern der Industrie in einem Forschungsvorhaben intensiv beschäftigt.

Das Webinar am 17.11. richtet sich an alle Personen, die sich mit Emissionen aus Bauprodukten und Einrichtungsgegenständen sowie mit der Luftqualität in Innenräumen befassen.

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Datum

17.11.2015
15 - 16 Uhr

Organisation

Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Sprache

Deutsch

Social Bookmarks