Qualitätsprüfung und -bewertung

PÜZ | Prüfen, Überwachen, Zertifizieren

PÜZ | Überwachen und Zertifizieren

Das Fraunhofer WKI ist als Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für nationale und internationale Verfahren im Holz- und Holzwerkstoffsektor anerkannt. Mit unserem kompetenten Team führen wir Ihre Überwachungs- und Zertifizierungstätigkeiten aus. Durch regelmäßige Teilnahme an internen und externen Schulungen und Fachveranstaltungen sowie Erfahrungsaustauschen sind wir stets auf dem neuesten Wissensstand.

Unseren Kunden bieten wir an, ein Dokumentenverwaltungssystem (Content Server) zur Einsicht, Archivierung und Download von Überwachungs- und Zertifizierungsdokumenten zu nutzen. Folgende Vorteile ergeben sich für Sie:

  • Kostenfreie Anmeldung und Nutzung
  • Personenbezogener Login
  • Weltweiter Dokumentenzugriff
  • Dokumentenarchiv für zertifizierte Produkte

Anerkannt als Zertifizierungsstelle nach Bauproduktenverordnung (Kenn-Nr. 0765)

Als notifizierte Zertifizierungsstelle (Kenn-Nr. 0765) nach der Bauproduktenverordnung führen wir Zertifizierungen für den europäischen Marktzugang verschiedener Bauprodukte nach harmonisierten Normen oder auch nach europäisch technischer Bewertung (ETA) durch.

Bauprodukt Harmonisierte Normen
Gipsplatten und Gipsplattenprodukte EN 520 Gipsplatten
EN 14190 Gipsplattenprodukte aus der Weiterverarbeitung
EN 15283-2 Gipsplattenprodukte
Holz- und Holzwerkstoffe EN 13986 Holzwerkstoffe zur Verwendung im Bauwesen
EN 14080 Holzbauwerke  – Brettschichtholz und Balkenschichtholz
EN 14081-1 Holzbauwerke  – nach Festigkeit sortiertes Bauholz für tragende Zwecke mit rechteckigem Querschnitt
EN 14250 Holzbauwerke  –Produktanforderungen an vorgefertigte tragende Bauteile mit Nagelplattenverbindungen
EN 14374 Holzbauwerke  –  Anforderungen an Furnierschichtholz (Laminated Veneer Lumber LVL)
Bodenbeläge EN 14041 Elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge
EN 14342 Holzfußböden und Parkett
EN 14904 Sportböden – Mehrzweck-Sporthallenböden
Schichtpressstoffe EN 438-7 Dekorative Hochdruck-Schichtpressstoffplatten
Wärmedämmstoffe EN 13168 Wärmedämmstoffe für Gebäude
EN 13171 Wärmedämmstoffe für Gebäude

Anerkannt als Zertifizierungsstelle für Bauprodukte und Bauarten nach Niedersächsischer Bauordnung (NDS 08)

Das Fraunhofer WKI ist als Zertifizierungsstelle für Bauprodukte und Bauarten nach der Niedersächsischen Bauordnung (NDS 08) anerkannt. Speziell führen wir für den deutschen Markt erforderliche Zertifizierungen für Bauprodukte nach Bauregelliste A Teil 1 oder für Produkte mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) durch.

Bauprodukte nach Bauregelliste A Teil 1:

  • Vollholz mit Keilzinkenstoß
  • Baufurniersperrholz (BFU) – entfällt
  • Bau-Stabsperrholz/ Stäbchensperrholz
  • Baufurniersperrholz aus Buche
  • Flachpressplatten
  • Tragwerke mit Nagelplattenverbindungen
  • Beidseitig bekleidete Wand-, Decken- und Dachelemente
  • Phenol- oder Aminoplastharz für geklebte tragende Verbindungen
  • Harnstoffformaldehydharz-Ortschaum für die Wärmedämmung

 

E1-Zertifizierung für Holzwerkstoffe

Das Fraunhofer WKI bietet Zertifizierungen hinsichtlich der Formaldehydabgabe von Holzwerkstoffen an, die für den europäischen (E1) und amerikanischen (CARB, TSCA Title VI) Markt gelten.

CARB – Zertifizierung für Holzwerkstoffe

Das Fraunhofer WKI bietet Zertifizierungen hinsichtlich der Formaldehydabgabe von Holzwerkstoffen an, die für den europäischen (E1) und amerikanischen (CARB, TSCA Title VI) Markt gelten.

TSCA Title VI – Zertifizierung für Holzwerkstoffe

Das Fraunhofer WKI bietet Zertifizierungen hinsichtlich der Formaldehydabgabe von Holzwerkstoffen an, die für den europäischen (E1) und amerikanischen (CARB, TSCA Title VI) Markt gelten.

Zertifizierung von Managementsystemen nach ISO 9001

Die Zertifizierung von Managementsystemen nach ISO 9001 bieten wir in den folgenden Branchen an:

  • Holzgewerbe (Scope 6)
  • Erbringung von Dienstleistungen (Scope 35)
  • Erbringung von sonstigen öffentlichen und persönlichen Dienstleistungen (Scope 39)

Das Fraunhofer WKI ist von PEFC Deutschland als Chain of Custody (CoC) Zertifizierungsstelle anerkannt.

„pure life“-Zertifizierung für PU-Dämmstoffe

Auf der Grundlage des Fraunhofer WKI-Prüfstandards WKI-PS-EPUD-001 können PU-Dämmstoffe die „pure life“-Zertifizierung erlangen. Das Zertifizierungsverfahren wurde mit der Überwachungsgemeinschaft Polyurethan-Hartschaum e. V. für besonders emissionsarme PU-Dämmstoffe entwickelt.

Das Fraunhofer WKI ist vom Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen anerkannt, Prüfungen von Trocken- und Wärmekammern durchzuführen, die der Erhitzung von Verpackungsholz nach dem IPPC-Standard ISPM Nr. 15 dienen.

Das Fraunhofer WKI ist bei IKEA für Überwachungen der werkseigenen Produktionskontrolle gemäß den Inhalten nach IKEA-Spezifikation »IOSMAT0003« anerkannt.