Presseinformation

Sprungbrett für junge Frauen in die Forschung: Fraunhofer-Wissenschaftscampus 2018 in Braunschweig

Braunschweig / 19.9.2018

Als Europas größte Einrichtung für angewandte Forschung initiiert die Fraunhofer-Gesellschaft bereits zum elften Mal den Wissenschaftscampus, um junge Frauen für einen Berufseinstieg bei Fraunhofer zu begeistern. Diesmal findet er an den Fraunhofer-Instituten für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, für Schicht- und Oberflächentechnik IST, für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM und für Windenergiesysteme IWES statt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu der Eröffnung der Veranstaltung am Montag, den 24. September um 11 Uhr im Fraunhofer IST, Bienroder Weg 54 E, laden wir Sie herzlich ein. Bei den anschließenden Institutsführungen gibt es Gelegenheit, die vielfältigen Anwendungsfelder der Schicht- und Oberflächentechnik (am Fraunhofer IST), innovative Werkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen (am Fraunhofer WKI) und biotechnische Prozesse zur Herstellung von Arzneimitteln (am Fraunhofer ITEM, Standort Braunschweig) kennenzulernen. Am Mittwoch, den 26. September, stellen wir den Teilnehmerinnen des Wissenschaftscampus das Testzentrum Tragstrukturen von Windenergieanlagen des Fraunhofer IWES und neue Testmöglichkeiten für die Wirkung von Arzneimitteln am Fraunhofer ITEM (beides in Hannover) vor.

Der Wissenschaftscampus ist das Sprungbrett für junge Frauen in die Forschung. Studentinnen aus ganz Deutschland nehmen an der Veranstaltungsreihe teil, arbeiten in Workshops an unterschiedlichen Aufgabenstellungen und bereiten sich in Karriere-Seminaren auf einen wissenschaftlichen Berufseinstieg vor. Sie erhalten Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten der Fraunhofer-Institute in Braunschweig und Hannover und diskutieren mit Fraunhofer-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern darüber, wie diese sich komplexen fachlichen Problemstellungen stellen und welche Herausforderungen und Chancen eine Karriere bei Fraunhofer mit sich bringt.

Eine Übersicht über das komplette Programm des Wissenschaftscampus finden Sie hier.

Wenn wir Sie zu dieser Veranstaltung oder einzelnen Programmteilen begrüßen dürfen, melden Sie sich bitte bei:

Dr. Simone Kondruweit
Leiterin Marketing und Kommunikation
Fraunhofer-Institut für Schicht und Oberflächentechnik IST
Telefon +49 531 2155-535
simone.kondruweit@ist.fraunhofer.de