Presseinformation

Prof. Dr.-Ing. Bohumil Kasal neuer Leiter des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung

Braunschweig / 1.10.2010

Nach dem Ausscheiden von Professor Dr. Rainer Marutzky bekommt das Fraunhofer WKI einen neuen Leiter. Zum 1. Oktober 2010 übernimmt Prof. Dr.-Ing. Bohumil Kasal die Verantwortung für das Institut.

© Fraunhofer WKI

Prof. Dr.-Ing. Bohumil Kasal

Gleichzeitig wird Professor Kasal den Lehrstuhl für organische Baustoffe und Holzwerkstoffe der TU Braunschweig besetzen, so dass eine enge personelle Anbindung zur Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften geschaffen wird.

Professor Dr.-Ing. Bohumil Kasal war von 2005 bis 2010 Lehrstuhlinhaber (Hankin Chair) an der Pennsylvania State University und hatte Professuren für Architektur sowie für Bauingenieurwesen und Umweltschutztechnik inne. Schwerpunkte seiner Arbeit lagen in den Bereichen Wohnbau, Holzwissenschaft, Denkmalpflege, Auswirkungen von Naturgefahren auf Gebäude und der Anwendung von Verbundwerkstoffen in Strukturen. An der Penn State University leitete er auch das Institut für Wohnbau (Pennsylvania Housing Research Center).
Zuvor war Kasal von 1992 bis 2005 Professor am Lehrstuhl für Holz- und Papierforschung sowie am Lehrstuhl für Bauingenieurwesen der Universität von North Carolina.

Professor Kasal ist Honorary Research Fellow an der Universität von Bristol, Professor an der Tschechischen Technischen Universität in Prag sowie Honorary Research Associate an der Universität von New Brunswick, Kanada.
Von 2001 bis 2002 war Kasal Senior Fulbright Fellow und Gastprofessor an der Technischen Universität in Dresden.

19 Jahre lang leitete Professor Dr. Rainer Marutzky das Wilhelm-Klauditz-Institut. Marutzky kam nach seiner Promotion an der TU Braunschweig 1976 in die Chemie-Abteilung des WKI. Im Mai 1989 übernahm er zunächst kommissarisch die Leitung des Instituts. 1991 habilitierte er sich an der TU Braunschweig und wurde 1992 vom Senat der Fraunhofer-Gesellschaft zum Institutsleiter des WKI berufen.

Nach dem Ausscheiden von Marutzky war Professor Dr. Tunga Salthammer ab 1. Januar 2010 kommissarischer Leiter des WKI.