Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1

Kompaktpunktkurs der WKI | AKADEMIE®

Das Foto zeigt vier aufeinander gestapelte Schnittholz-Stücke aus Fichte: drei Kantholz-Stücke mit einem Querschnitt von ca. 10 x 10 cm und ein Balkenstück mit einem Querschnitt von ca. 10 x 20 cm.
© Fraunhofer WKI
Tiefe Risse, Baumkante, großer Ast und hoher Fäulegrad: Dieses Fichte-Schnittholz erfüllt nicht den Qualitätsstandard gemäß DIN 4074-1.

In Deutschland wird die Nachfrage nach Holz für bauliche Zwecke immer größer. Um einen Einsatz des Holzes für tragende Zwecke zu gewährleisten, ist die visuelle Sortierung des getrockneten Schnittholzes nach DIN 4074-1 notwendig. Hierzu bedarf es geschulter Personen in einem Betrieb. Unser Kompaktkurs vermittelt die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen für die visuelle Schnittholzsortierung und wird in Deutschland offiziell von den akkreditierten Stellen anerkannt. Theorie- und Praxisinhalte sind eng aufeinander abgestimmt. Die praktischen Übungen finden in den Laboren des Fraunhofer WKI statt. 

Schulungsinhalte

  • Holzphysik und Besonderheiten von Holz
  • Gesetzeslage für visuell sortiertes Schnittholz
  • Holztrocknung
  • Sortierung (Theorie und Praxis)

Zielgruppe

Technische Leitung und Fachkräfte

Branchen Holzindustrie, insbesondere stationäre und mobile Sägewerke
Veranstaltungsort

Fraunhofer-Institut für Holzforschung
- Wilhelm-Klauditz-Institut WKI -
Bienroder Weg 54 E
38108 Braunschweig

 

Bei Bedarf kann das Seminar alternativ online durchgeführt werden. Die Praxisinhalte werden dann anhand von Beispielen erläutert. 

Dauer 1 Tag
Abschluss

Teilnahmebestätigung

 

Die Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (PÜZ) des Fraunhofer WKI erkennt diese Schulung im Rahmen ihrer Fremdüberwachung und Zertifizierung für Produkte nach DIN EN 14081 an. Außerdem wird diese Schulung im Schwerpunktkurs »Kleben im Holzbau« des Fraunhofer WKI anerkannt.

Sprache Deutsch
Teilnehmerzahl mind. 5 Personen, max. 15 Personen
Schulungsgebühr

500 Euro pro Person (exkl. MwSt.)

Enthalten sind Mittagessen und Getränke sowie Kursunterlagen.

Aktuelle Kurstermine

Abbrechen
  • Das Foto zeigt vier aufeinander gestapelte Schnittholz-Stücke aus Fichte: drei Kantholz-Stücke mit einem Querschnitt von ca. 10 x 10 cm und ein Balkenstück mit einem Querschnitt von ca. 10 x 20 cm.
    © Fraunhofer WKI

    Der Kompaktkurs vermittelt die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen für die visuelle Schnittholzsortierung und wird in Deutschland offiziell von den akkreditierten Stellen anerkannt.

    mehr Info
  • Braunschweig / 14. Februar 2022

    Kompaktkurs »Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1«

    Das Foto zeigt vier aufeinander gestapelte Schnittholz-Stücke aus Fichte: drei Kantholz-Stücke mit einem Querschnitt von ca. 10 x 10 cm und ein Balkenstück mit einem Querschnitt von ca. 10 x 20 cm.
    © Fraunhofer WKI

    Der Kompaktkurs vermittelt die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen für die visuelle Schnittholzsortierung und wird in Deutschland offiziell von den akkreditierten Stellen anerkannt.

    mehr Info

Download

Die Kursbeschreibung können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Folgt in Kürze.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für den Kurs per E-Mail an. 

Weitere Kurse

Die WKI | AKADEMIE® bietet verschiedene Kurse zu Standardthemen der Holzwerkstoffindustrie sowie On-Demand-Schulungen zu gezielten Fragestellungen.