Veranstaltungen und Messen

Löschen
  • Online-Seminar / 28.4.2020, 15:00 bis 16:00 Uhr

    Backkreislauf – Basischemikalien und Kohle aus Altbackwaren

    In Deutschland fallen jährlich bis zu 700.000 Tonnen Altbackwaren an, die hauptsächlich energetisch genutzt werden, da sie für den Verzehr oder als Futtermittel nicht geeignet sind. In Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim entwickeln wir ein Verfahren zur Umwandlung von Altbackwaren in Bio-Basischemikalien und Bio-Brennstoff. In diesem Webinar stellen wir unseren Forschungsansatz vor und veranschaulichen, welche Schlüsselrolle die Bio-Basischemikalien für die Herstellung von Bio-Kunststoffen und den Aufbau einer biobasierten Wirtschaft spielen.

    mehr Info
  • Würzburg / 16.6.2020 - 17.6.2020

    Plastic Free World Conference & Expo

    Die »Plastic Free World Conference & Expo« richtet sich an Unternehmen, die ihren Plastikverbrauch reduzieren, mehr biobasierte Materialien einsetzen und eine echte Kreislaufwirtschaft entlang ihrer Zuliefererkette aufbauen möchten. Wir zeigen biobasierte Materialien aus unserer aktuellen Forschung am Fraunhofer WKI.

    mehr Info
  • Würzburg / 21.7.2020 - 22.7.2020

    »Automobil Industrie« Leichtbau-Gipfel

    ACHTUNG!

    Die Veranstaltung wurde wegen des Corona-Virus auf den 21./22. Juli 2020 verschoben!

    Auf dem »Automobil Industrie«-Leichtbau-Gipfel dreht sich alles um die Schlüsseltechnologie Leichtbau für die Mobilität der Zukunft. Rund 250 Fachleute werden erwartet. Wir zeigen Leichtbaumaterialien aus unserer aktuellen Forschung am Fraunhofer WKI.

    mehr Info
  • Hamburg / 30.9.2020 - 2.10.2020

    12. Europäisches Holzwerkstoff-Symposium

    Sie möchten sich über die wichtigsten Trends und aktuelle Herausforderungen in der Holzwerkstoffindustrie informieren? Sie suchen ein Forum, bei dem Sie sich als Hersteller, Zulieferer oder Anwender in intensiven Gesprächen austauschen und netzwerken können? Vom 30. September bis 2. Oktober 2020 veranstalten das Fraunhofer WKI und die European Panel Federation in Kooperation mit dem Internationalen Verein für technische Holzfragen e.V. bereits zum zwölften Mal das Europäische Holzwerkstoff-Symposium.

    mehr Info
  • Der Schwerpunktkurs »Qualitätskontrolle in der Holzwerkstoffherstellung« informiert unter anderem über die Grundlagen zur Herstellung und Anwendung von Holzwerkstoffen, die werkseigene Produktionskontrolle, die Anforderungen und Nachweismethoden für Emissionen und mechanische Eigenschaften von Holzwerkstoffen sowie statistische Datenauswertungen als Instrument der Qualitätskontrolle.

    mehr Info