Fraunhofer-Institut für Holzforschung
Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Das Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI ist spezialisiert auf Verfahrenstechnik, Naturfaserverbundkunststoffe, Oberflächentechnologie, den Holz- und Emissionsschutz, die Qualitätssicherung von Holzprodukten, Werkstoff- und Produktprüfungen, Recyclingverfahren sowie die den Einsatz von organischen Baustoffen und Holz im Bau. Nahezu alle Verfahren und Werkstoffe, die aus der Forschungstätigkeit des Instituts hervorgehen, werden industriell genutzt. Wir arbeiten anwendungsorientiert eng mit den Unternehmen der Holz- und Möbelwirtschaft sowie der Zulieferindustrie ebenso zusammen, wie mit der Bauwirtschaft, der Chemischen Industrie und der Automobilwirtschaft.

 

Mehr erfahren

Aktuelles

 

Aktuelles / 13.10.2021

Eignung zur Ausführung von Klebarbeiten im Holzbau

Das Fraunhofer WKI wurde als Prüfstelle für die Überprüfung von Betrieben hinsichtlich der »Eignung zur Ausführung von Klebarbeiten zur Herstellung tragender Holzbauteile und von Brettschichtholz« anerkannt und kann Bescheinigungen über diese Eignung, auch genannt »Leimgenehmigungen«, ausstellen. 

 

Pressemitteilung / 6.10.2021

Bessere Planbarkeit von Straßensanierungen

Ein Forscherteam unter Beteiligung des Fraunhofer WKI hat mit der grundlegenden Forschung für ein Messsystem begonnen, mit dem sich der Straßenzustand zu jedem Zeitpunkt über größere Strecken messen lässt, ohne die Straße zu beschädigen. 

 

Pressemitteilung / 1.10.2021

Anwendungszentrum HOFZET®: Neue Leitung

Zum 1. Oktober 2021 übernimmt Professorin Dr.-Ing. Andrea Siebert-Raths die Leitung des Anwendungszentrums für Holzfaserforschung HOFZET® am Fraunhofer WKI. Die Expertin für nachhaltige Technologien möchte den Beitrag des HOFZET® zur Bioökonomie ausbauen. 

 

Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen über unsere Forschungstätigkeiten, Leistungsangebote und Messeauftritte per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

Messen und Veranstaltungen

 

Kompaktkurs

Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1

25. Oktober 2021

Braunschweig

 

Kompaktkurs

Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1

3. November 2021

Braunschweig

 

Online-Seminar

Bio-Leichtbau-Karosserie für Fahrzeuge (Teil 2)

23. November 2021

Online

 

Schwerpunktkurs

Kleben im Holzbau

21. bis 25. Februar 2022

Braunschweig

 

Schwerpunktkurs

Kleben im Holzbau

7. bis 11. März 2022

Braunschweig

 

12. Europäisches Holzwerkstoff-Symposium

12. bis 14. Oktober 2022
Hamburg

 

Messe

K 2022

19. bis 26. Oktober 2022

Düsseldorf

Aktuelle Publikationen

 

Jahresbericht 2020

Wissenschaftliche
Veröffentlichungen

In unserer Mediathek finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Fachinformationen

In unserer Mediathek stehen diverse Infomaterialien zu unseren aktuellen Forschungs- und Entwicklungsthemen als Download zur Verfügung.

Fraunhofer WKI vergibt Forschungsstipendium

Die Wilhelm-Klauditz-Fellowship ist ein jährlich ausgeschriebenes Stipendium im Bereich der angewandten Holzforschung. Es richtet sich an erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Rahmen eines Sabbaticals ihre wegweisende Forschung am Fraunhofer WKI weiterführen möchten.

Standorte

 

Hauptstandort
Braunschweig

Fraunhofer-Institut für Holzforschung
Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Bienroder Weg 54E
38108 Braunschweig

Telefon +49 531 2155-0
Fax +49 531 2155-334

E-Mail: info@wki.fraunhofer.de

 

Zentrum für leichte und umweltgerechte Bauten
ZELUBA®

Fraunhofer-Institut für Holzforschung
Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Beethovenstraße 51F
38106 Braunschweig

 

Anwendungszentrum für Holzfaserforschung
HOFZET®

Fraunhofer-Institut für Holzforschung
Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Heisterbergallee 10A
30453 Hannover


Telefon +49 511 9296-2282
Fax +49 511 9296-992212

 

Fraunhofer-
Projektzentrum
Wolfsburg

c/o Open Hybrid LabFactory e.V.
Hermann-Münch-Str. 2
38440 Wolfsburg