Berufliche Weiterbildung

 

WKI | AKADEMIE®

In der WKI | AKADEMIE® bietet das Fraunhofer WKI Schwerpunktkurse und On‑Demand‑Schulungen für Mitarbeitende der holzverarbeitenden und -bearbeitenden Industrie sowie Studierende des Bauingenieurwesens.

 

WKI | WEBINAR

In kostenlosen Online-Seminaren geben Expertinnen und Experten des Fraunhofer WKI Einblick in ihre aktuelle Forschungs- und Entwicklungsarbeit.

 

Lehrgang
»Composite Engineer«

Das Forschungsfeld Leichtbau bündelt die Kompetenzen von 15 Fraunhofer-Instituten. In Kooperation mit der Fraunhofer Academy bieten die Institute den zertifizierten Lehrgang zum »Composite Engineer« an. Forschende des Fraunhofer WKI vermitteln als Dozenten Grundlagen und aktuelles Fachwissen aus ihrer Forschungs- und Entwicklungstätigkeit.

 

Praxis-Seminare und Technologietage

Der Fraunhofer Geschäftsbereich Vision bündelt die Kompetenzen von 16 Fraunhofer-Instituten auf dem Gebiet der automatischen Bildverarbeitung und des maschinellen Sehens. Die Institute bieten regelmäßig Praxis‑Seminare und Technologietage an. Forschende des Fraunhofer WKI vermitteln als Dozenten Grundlagen und aktuelles Fachwissen aus ihrer Forschungs- und Entwicklungstätigkeit.

Abbrechen
  • Braunschweig / 02. September 2024, 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr

    Kompaktkurs »Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1«

    Das Foto zeigt vier aufeinander gestapelte Schnittholz-Stücke aus Fichte: drei Kantholz-Stücke mit einem Querschnitt von ca. 10 x 10 cm und ein Balkenstück mit einem Querschnitt von ca. 10 x 20 cm.
    © Fraunhofer WKI

    Der Kompaktkurs vermittelt die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen für die visuelle Schnittholzsortierung und wird in Deutschland offiziell von den akkreditierten Stellen anerkannt.

    mehr Info
  • Braunschweig / 09. September 2024, 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr

    Kompaktkurs »Schnittholzsortierung nach DIN 4074-1«

    Das Foto zeigt vier aufeinander gestapelte Schnittholz-Stücke aus Fichte: drei Kantholz-Stücke mit einem Querschnitt von ca. 10 x 10 cm und ein Balkenstück mit einem Querschnitt von ca. 10 x 20 cm.
    © Fraunhofer WKI

    Der Kompaktkurs vermittelt die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen für die visuelle Schnittholzsortierung und wird in Deutschland offiziell von den akkreditierten Stellen anerkannt.

    mehr Info
  • Fraunhofer WKI in Braunschweig / 09. September 2024 - 13. September 2024

    Schwerpunktkurse zu »Kleben im Holzbau«

    WKI | AKADEMIE - Schwerpunktkurs »Kleben im Holzbau«
    © Fraunhofer WKI

    Fachkraft Kleben im Holzbau (3 Tage)

    Fachkraft Instandsetzung von tragenden Holzbauteilen durch Klebungen (5 Tage)
    inkl. »Fachkraft Kleben im Holzbau«

    Vermittelt werden Grundlagenkenntnisse zur Ausführung von Klebarbeiten zur Herstellung oder Instandsetzung tragender Holzbauteile. In beiden Kursen kann eine schriftliche Prüfung abgelegt werden. Hierüber kann eine erfolgreiche Teilnahme nach DIN 1052-10 nachgewiesen werden.

    mehr Info
  • Hamburg / 09. Oktober 2024 - 11. Oktober 2024

    13. Europäisches Holzwerkstoff-Symposium

    © Fraunhofer WKI

    Sie möchten sich über die wichtigsten Trends und aktuelle Herausforderungen in der Holzwerkstoffindustrie informieren? Sie suchen ein Forum, bei dem Sie sich als Hersteller, Zulieferer oder Anwender in intensiven Gesprächen austauschen und netzwerken können? Vom 9. bis 11. Oktober 2024 veranstalten das Fraunhofer WKI und die European Panel Federation in Kooperation mit dem Internationalen Verein für technische Holzfragen e.V. bereits zum 13. Mal das Europäische Holzwerkstoff-Symposium.

    mehr Info
  • Fraunhofer WKI in Braunschweig / 10. Februar 2025 - 14. Februar 2025

    Schwerpunktkurse zu »Kleben im Holzbau«

    WKI | AKADEMIE - Schwerpunktkurs »Kleben im Holzbau«
    © Fraunhofer WKI

    Fachkraft Kleben im Holzbau (3 Tage)

    Fachkraft Instandsetzung von tragenden Holzbauteilen durch Klebungen (5 Tage)
    inkl. »Fachkraft Kleben im Holzbau«

    Vermittelt werden Grundlagenkenntnisse zur Ausführung von Klebarbeiten zur Herstellung oder Instandsetzung tragender Holzbauteile. In beiden Kursen kann eine schriftliche Prüfung abgelegt werden. Hierüber kann eine erfolgreiche Teilnahme nach DIN 1052-10 nachgewiesen werden.

    mehr Info
  • Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) / 24. Februar 2025 - 28. Februar 2025

    Schwerpunktkurs zu »Kleben im Holzbau«

    WKI | AKADEMIE - Schwerpunktkurs »Kleben im Holzbau«
    © Fraunhofer WKI

    Fachkraft Instandsetzung von tragenden Holzbauteilen durch Klebungen (5 Tage)
    inkl. »Fachkraft Kleben im Holzbau«

    Vermittelt werden Grundlagenkenntnisse zur Ausführung von Klebarbeiten zur Herstellung oder Instandsetzung tragender Holzbauteile. In beiden Kursen kann eine schriftliche Prüfung abgelegt werden. Hierüber kann eine erfolgreiche Teilnahme nach DIN 1052-10 nachgewiesen werden.

    Außerdem wird der Kurs mit 40 Punkten durch die Brandenburgische Ingenieurkammer als Weiterbildung anerkannt.

    mehr Info