Qualitätsprüfung und -bewertung

Profil

Im Fokus des Fachbereichs »Qualitätsprüfung und -bewertung« stehen Projekte zu den Themen Formaldehyd-Prüfmethoden sowie Kleben, Klebungen und Klebstoffe für Produkte mit und aus nachwachsenden Rohstoffen. In einem interdisziplinären Team erarbeiten und entwickeln wir Lösungen für und mit Kunden u. a. aus der Forst- und Holzwirtschaft, dem Bauwesen, der Möbel- und Chemieindustrie.

Unser Know-how aus dem Kontakt mit Herstellern sowie aus unserer Forschungsarbeit stellen wir in zertifizierten Weiterbildungsangeboten in unserer WKI | AKADEMIE® zur Verfügung. Unser Fachbereich ist zudem als Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle international anerkannt und damit kompetenter Ansprechpartner für alle Fragestellungen im PÜZ-Bereich.

Corona-Virus SARS-CoV-2

Information zur aktuellen Situation in unserem Fachbereich

Wie viele andere Unternehmen in Deutschland und Europa hat auch die Fraunhofer-Gesellschaft auf die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als »Notfall für die öffentliche Gesundheit von internationalem Ausmaß« deklarierte Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 reagiert.

Bereits am 16. März 2020 wurden alle Institutsleitungen durch den Fraunhofer-Vorstand beauftragt, spätestens bis 18. März 2020 einen Plan für ihr Institut vorzulegen, welche Mitarbeitenden durch Home-Office (Arbeit von zu Hause) die Institutsarbeit aufrechterhalten können und für diese ab dem 18. März 2020 Home-Office anzuweisen sowie Pandemiepläne zu erarbeiten und wöchentliche Berichte an den Krisenstab der Fraunhofer-Gesellschaft weiterzugeben.

Für Mitarbeitende, die aus zwingenden inhaltlichen Gründen gehalten sind, in den Instituten unmittelbar vor Ort ihrer Arbeit nachzugehen bzw. für die keine Möglichkeit besteht, die Arbeit im Home-Office fortzusetzen, wurden angepasste Einsatz- und Sicherheitspläne erarbeitet und umgesetzt.

Auch im Fraunhofer WKI werden daher zurzeit das Home-Office sowie alle digitalen Medien zur Aufrechterhaltung unserer Tätigkeit genutzt. Speziell in unserer Abteilung Qualitätssicherung und -bewertung (QA) bedeutet dies, dass Sie uns sowohl unter den bekannten E-Mail-Adressen als auch per Telefon wie gewohnt erreichen können.

Unsere Prüflabore in den Bereichen Formaldehyd, mechanisch-technologische Eigenschaften, Klebungen und Oberflächenanalysen sind besetzt, um alle Aufträge zeitnah abzuarbeiten.    

Sollten sich, bedingt durch Vorgaben der Bundesregierung oder andere Umstände, Änderungen der aktuellen Situation ergeben, werden wir alle Kunden umgehend informieren und ggf. Lösungsvorschläge anbieten.

Aktuelles

Aktuelle Meldungen aus dem Fachbereich »Qualitätsprüfung und -bewertung«

 

Aktuelles / 29.1.2019

Zertifizierung
E [D2020]

Am 26. November 2018 wurden im Bundesanzeiger die neuen Prüfvorgaben für Holzwerkstoffe hinsichtlich Formaldehyd zur Erfüllung der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) veröffentlicht. Das Fraunhofer WKI bietet auf Basis der kommenden Vorgaben das Zertifizierungsverfahren »E [D2020]« an.

 

Presseinformation / 24.10.2017

Fraunhofer WKI als Prüfstelle für Klebstoffe für tragende Holzbauteile anerkannt

Das Fraunhofer WKI in Braunschweig erhielt zum 11.10.2017 offiziell die Anerkennung als Prüfstelle für Klebstoffe für tragende Holzbauteile gemäß PÜZ-Verzeichnis, Ausgabe 2017 – Teil II a, Lfd. Nr. 3.3/4.

Forschungsschwerpunkte

 

Formaldehyd-Prüfmethoden

Wir prüfen nicht nur Produkte auf Formaldehyd, sondern nutzen unsere langjährige Erfahrung auch für die Weiterentwicklung der Prüfverfahren. 

 

Kleben, Klebungen, Klebstoffe

Wir entwickeln und optimieren Klebstoffsysteme für die Holzwerkstoffherstellung und den Holzbau.

 

Aktuelle Forschungsprojekte

Hier finden Sie nähere Informationen zu ausgewählten Forschungsprojekten.

WKI | AKADEMIE®

 

WKI | AKADEMIE®

Mit der WKI | AKADEMIE® bieten wir Ihnen ein professionelles und berufsbegleitendes Weiterbildungsformat.

Schwerpunktkurse

Kleben im Holzbau:
11. bis 15. November 2019

 

Qualitätskontrolle in der Holzwerkstoffherstellung:
18. bis 22. November 2019

 

12. Europäisches Holzwerkstoff-Symposium 2020

30. September bis 2. Oktober 2020

Hamburg

PÜZ | Prüfen, Überwachen, Zertifizieren

 

PÜZ | Prüfen

Wir führen akkreditierte Prüfungen zur Formaldehydabgabe sowie zu Oberflächen- und mechanischen Eigenschaften von Holz, Holzwerkstoffen und daraus hergestellten Produkten durch. Außerdem prüfen wir Klebstoffe und Klebungen für den Holzbau.

 

PÜZ | Überwachen

Wir prüfen die Übereinstimmung Ihrer werkseigenen Produktionskontrolle mit den normativen Anforderungen für den europäischen, amerikanischen und japanischen Markt.

 

PÜZ | Zertifizieren

Wir zertifizieren Bauprodukte nach der Bauproduktenverordnung. Darüber hinaus zertifizieren wir Holzwerkstoffe hinsichtlich Formaldehyd in Europa, Amerika und Japan.