Presseinformation

Professor Libo Yan forscht als Senior Scientist am Fraunhofer WKI

Braunschweig / 04. Mai 2021

Seit dem 23. April 2021 verstärkt Professor Libo Yan, PhD, als Senior Scientist die Forschungsgebiete »Hybride Werkstoffsysteme« sowie »Organische Baustoffe und Holzwerkstoffe« am Fraunhofer WKI.

Portraitfoto von Professor Libo Yan
© Fraunhofer WKI
Professor Libo Yan

Professor Libo Yan lehrt an der Technischen Universität Braunschweig als »außerplanmäßiger Professor« am Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz im Fachgebiet Organische Baustoffe und Holzwerkstoffe. Neben dieser Tätigkeit wird Professor Yan am Fraunhofer WKI als Senior Scientist neue Themengebiete entwickeln. Seine Forschungsschwerpunkte sind hybride Struktur- und Materialsysteme, organische und anorganische Baustoffe und Holzwerkstoffe, faser- und textilverstärkte Polymer- und Zementverbundwerkstoffe, Schlagzähigkeit und dynamische Eigenschaften von Strukturen, Recycling-Beton sowie die Dauerhaftigkeit von Bau- und Werkstoffen.

Professor Dr.-Ing. Bohumil Kasal, Leiter des Fraunhofer WKI, freut sich auf die enge Zusammenarbeit: »Mit Professor Yan ist es uns gelungen, einen engagierten Experten im Bereich Naturfaser-Bauwesen für eine dauerhafte Zusammenarbeit zu begeistern. Seit 2018 leitet er bereits die Juniornachwuchsgruppe am Fraunhofer WKI und der TU Braunschweig und wir verstetigen nun eine gelungene Zusammenarbeit«. Professor Yan wird sich weiterhin im Fachbereich »Zentrum für leichte und umweltgerechte Bauten ZELUBA®« einbringen, der in Kürze in das neu errichtete Gebäude auf dem Campus der TU Braunschweig einziehen wird. Mit dem neuen ZELUBA® wird die Kooperation mit der TU Braunschweig vertieft. Dabei verbinden die Forschenden Simulationsverfahren mit bauphysikalischen und mechanisch-konstruktiven Untersuchungsmethoden. Das Spektrum reicht von der Entwicklung biobasierter, hochleistungsfähiger Baumaterialien über die komplexen Fragestellungen einzelner Details bis hin zur Entwicklung kompletter Wand- und Deckenelemente. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt des ZELUBA® ist die Entwicklung reaktiver Brandschutzsysteme, die das Baustoffverhalten und den Feuerwiderstand von Bauelementen, Installationen und Konstruktionen verbessern.

Von April 2015 bis April 2021 hatte Professor Yan eine Juniorprofessur an der Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften der TU Braunschweig. Bevor er an die TU Braunschweig kam, war er für einige Monate als Wissenschaftler am ZELUBA® des Fraunhofer WKI beschäftigt. Professor Yan hat einen Bachelor of Engineering von der Chongqing University, China, einen Master of Science (mit Auszeichnung) in Structural Engineering von der Cardiff University, Großbritannien, sowie einen PhD in Civil Engineering von der University of Auckland, Neuseeland.

Er hat über 100 wissenschaftliche Publikationen verfasst, darunter 6 Buchkapitel, 73 ISI-Zeitschriftenartikel und über 23 begutachtete Konferenzbeiträge. Mehrere seiner Arbeiten wurden von Web of Science (Clarivate Analytics) als »Highly Cited Papers« gelistet. Professor Yan fungiert als assoziierter Herausgeber des Journal of Frontiers in Materials, Advances in Civil Engineering sowie als Gastherausgeber des Journal of Polymers und des Journal of Sustainability. Im Editorial Board des Journal of Composite Materials and Engineering ist Professor Yan ebenfalls tätig. Professor Yan wurde eingeladen, Seminare an Universitäten und Forschungsinstituten in Deutschland, China, Australien, Tschechien und Neuseeland zu halten und erhielt eine Reihe von internationalen und nationalen Auszeichnungen.