Online-Seminar  /  22.10.2019, 15:00 bis 16:00 Uhr

IN4WOOD - Industrie 4.0 für die Holz- und Möbelindustrie

Der europäische Holz- und Möbelsektor beklagt derzeit einen Mangel an Fachkräften mit qualifizierten Kenntnissen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Im Rahmen des Projekts »IN4WOOD« wurde daher ein Trainingsprogramm zur Unterstützung der Holz- und Möbelbranche bei Industrie-4.0-relevanten Technologien und Themen entwickelt. Das Projekt wird von der Europäischen Union über das Programm »ERASMUS+« gefördert. 

Das Projektkonsortium hat einen Online-Kurs zu den Schlüsseltechnologien von Industrie 4.0 mit Beispielen aus dem Möbel- und Holzsektor bereitgestellt, der auch in anderen Bereichen anwendbar ist. Der IN4WOOD-Kurs ist eine webbasierte/mobile Plattform mit kurzen Lernvideos, die das Verständnis der digitalen Umwandlung von Unternehmen hin zu Industrie 4.0 vermittelt. Die IN4WOOD-Trainingsinhalte richten sich an alle, die ihr Wissen vertiefen oder die entsprechenden Technologien einsetzen möchten. In diesem Webinar wird das IN4WOOD-Projekt vorgestellt und eine Einführung in das Trainingsprogramm gegeben.