Online-Seminar  /  10.12.2019, 15:00 bis 16:00 Uhr

Furnierbasierte Werkstoff-Forschung

Angesichts fehlender Erfahrungen mit Holz in technisch-strukturellen Anwendungen stellt die Herstellung und Prüfung von (hybriden) Furnierlagenhölzern sowie die Optimierung der dafür erforderlichen verfahrenstechnologischen Prozesse einen aktuellen Schwerpunkt der Forschungsarbeiten am Fraunhofer WKI dar.

Im Holztechnikum des Instituts kann der vollständige Herstellungsprozess vom Dämpfen bzw. Kochen des Stamms über das Schälen und Trocknen des Furniers bis hin zum Pressen von Furnierlagenhölzern oder dreidimensionalen (Struktur-) Bauteilen abgebildet werden.

In diesem Webinar werden derzeitige Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie Ergebnisse der furnierbasierten Werkstoff-Forschung vorgestellt. Es wird beispielsweise geprüft, ob sich Buchenfurnier geringer Qualität in Mittellagen furnier-basierter (Hybrid-)Werkstoffe ohne signifikante Festigkeits-verluste verarbeiten lässt und somit auch Anwendung für hochwertige Verwendungszwecke findet.